• Rückblick Herbstanlass 2019

Rückblick Herbstanlass 2019

21.10.2019

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019 fand der traditionelle gemeinsame Herbstanlass der Hauseigentümerverbände Ober- und Unterrheintal statt. Da in diesem Jahr wieder der HEV Oberrheintal mit der Organisation an der Reihe war, fand dieser in Rüthi statt. Die Gäste konnten zwischen Besichtigungen bei drei verschiedenen Rüthner Firmen wählen. Um 17:00 Uhr starteten die Gruppen bei der säntis packaging ag, der Veratron AG oder der Winterhalter Gastronom AG. Während der interessanten Führungen durch die Betriebe erfuhren die Besucher mehr über die einzelnen Produkte und das genaue Tätigkeitsgebiet des jeweiligen Unternehmens. Dabei war den Zuhörenden durchaus nicht alles bekannt, womit die Erläuterungen für alle sehr informativ waren.

Im Anschluss trafen sich alle Teilnehmer zu einem Apéro riche in der Turnhalle Neudorf, wo sie nach einer ersten Stärkung vom Gemeindepräsidenten, Philipp Scheuble, begrüsst wurden. Er erwähnte die Bedeutung der Unternehmen für Rüthi und berichtete über diverse Neuigkeiten in der Gemeinde.

Danach folgten interessante Referate der beiden HEV Vorstandsmitglieder Nationalrat Roland Rino Büchel sowie Kantonsrat Patrick Dürr, welche über diverse Herausforderungen, die in nächster Zeit auf die Hauseigentümer zukommen, berichteten. Insbesondere für das Eigentum schädliche Volksinitiativen sowie neue Regelungen, welche den Hauseigentümern Steine in den Weg legen, werden in absehbarer Zeit im Parlament diskutiert oder zur Abstimmung kommen. Es wurde betont, wie wichtig es ist, Personen zu wählen, welche sich für die Anliegen der Hauseigentümer einsetzen.

Es blieb natürlich auch genügend Zeit, sich miteinander auszutauschen und über diverse Themen zu diskutieren. Beim gemütlichen Zusammensein klang der Abend schliesslich aus.