• HEV Oberrheintal Gewinner Wettbewerb 2020

HEV Oberrheintal Gewinner Wettbewerb 2020

28.09.2020

Präsident Daniel Fischlin mit den glücklichen Wettbewerbsgewinnern 2020 Willi und Madeleine Schönenberger aus Altstätten

Dieses Jahr wurde wiederum ein Wettbewerb bei den Mitgliedern des HEV Oberrheintal durchgeführt. Der Region St. Galler Rheintal, respektive dem Verein Agglomeration Rheintal, wurde die Plattform für einen informativen Bericht zum Agglomerationsprojekt Rheintal “Gemeinsam für eine enkeltaugliche Region” im Mitgliedermagazin 2020 ermöglicht. Der Verein Agglomeration Rheintal besteht aus 22 Gemeinden mit über 178’000 Einwohnern beidseits des Rheins sowie des Kantons St. Gallen und dem Land Vorarlberg, Deshalb wurde die Wettbewerbsfrage rund um das Thema Agglomeration gewählt und gefragt, wie viele Gemeinden dem Verein Agglomeration Rheintal angehören. Es haben zahlreiche Mitglieder teilgenommen und der Vorstand bedankt sich bei allen, die am Wettbewerb teilgenommen haben und so auch mithelfen, die Mitgliederdaten auf den neusten Stand zu bringen. 

Herzliche Gratulation an Madeleine und Willi Schönenberger aus Altstätten. Sie haben die Wettbewerbsfrage mit 22 Gemeinden korrekt beantwortet und wurden als glückliche Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs vom HEV Oberrheintal gezogen. Kürzlich durften sie den Preis, zwei Bahnfahrten auf den Hohen Kasten mitsamt Frühstücksbuffet und feiner Milchschokolade aus den Händen von Daniel Fischlin, Präsident des HEV Oberrheintal entgegennehmen.